Die #3ddruck Presse Show vom 30/31 Okt + 1 Nov


Auch wenn ich mit Makerbot so meine Differenzen habe, Gratulation zu 1 Millionen Uploads Thingiverse. Via 3Druck.

Kurz erwähnt, der x350 von GermanRepRap wurde laut 3Druck überarbeitet und mit Dual Extruder ausgestattet.

Wer nach einer Fortbewegungsmethode für seine RC und Robotikprojekte sucht der sollte sich die folgenden druckbaren Kettenteile auf 3ders einmal ansehen.

Auf 3ders präsentiert der chinesische Hersteller Qingdao seinen Magic Cube 3D Drucker für das Klassenzimmer. Interessantes Konzept.

Disney Research hat ein System für das automatische Erstellen von gedruckten Adaptern vorgestellt. Via 3ders.

Make it Light“ sagt Thales Alenia Space und ruft auf  druckbare möglichst leichte Teile für ein Weltraum Teleskop zu designen. Gefunden auf 3ders.

Ein letzter Artikel von 3ders über Dotty, eine Art 3D Dropbox (aka Online Model Bibliothek)

Im Pinshape Blog findet sich ein Beitrag zum Thema RepRap selber bauen. Definitiv ein lesenswerter Artikel. Auf Anfrage können wir auch gerne Teile drucken.

Auf der PS4 gibt es ein neues Spiel: Dreams. In diesem könnt ihr 3D Objekte erstellen und diese auch für 3D Drucker exportieren, so berichtet 3D Grenzenlos.

Wer es stabiler braucht dem sei das neue Taulman Material namens TECH-G ans Herz gelegt, gefunden auf 3DPI. Je nach Konstruktion liegt die sog. Zugfestigkeit bei 5,900+ PSI.

Einen hab ich noch, eine Wireframe Gun mit gedruckten Teilen für das Prototypen von Möbeln, ebenfalls auf 3DPI.