OctoPrint


OctoPrint

Was ist OctoPrint?

Ein responsives Web Interface für die Steuerung von 3dDruckern das auf einem Raspberry Pi läuft, dem beliebten 35 Euro Linux PC

Testballon Zwei / Raspberry Pi Case

2012 von Gina Häußge entwickelt um Ihren 3D-Drucker (einen Ultimaker) auch ohne angeschlossenen PC und aus der Ferne zu steuern, hat sich OctoPrint zum defacto Standard für 3dDruck Server entwickelt.


OctoPrint ist schnell installiert, konfiguriert und günstig einzusetzen (Raspberry Pi + 1 SD Karte) und vor allem eins, Open Source.

Features
  • .gcode Dateien können direkt auf den Server geladen und in der UI verwaltet werden
  • Auswahl einer Datei für den Druck, mit Anzeige der üblichen Statistiken (Filament Verbrauch, etc)
  • Starten/Pausieren und Abbrechen eines Druckauftrages
  • Informationen des Druckers abrufen, wie z.B. Temperatur der Düse und, sofern vorhanden, des Heizbettes
  • während des Druckvorganges wird der aktuelle Fortschritt des Druckauftrages angezeigt (Höhe, %, etc)
  • Auslesen des Kommunikations Protokolls und Senden von willkürlichen Codes die auf dem Drucker ausgeführt werden sollen
  • Bewegen der X, Y und Z Achsen (jog Kontrollen), extrudieren, zurückziehen und benutzerdefinierte Kontrollen
  • Verändern der Geschwindigkeitsmodifikatoren für innere/äussere Wände, Infill und Stützstrukturen
  • optional: visuelles Monitoring des Druckers via Webcam Stream innerhalb der UI (z.B. mit MJPG-Streamer)
  • optional: Erstellung eines Timelaps Videos des Druckauftrages über den Webcam Stream (z.B. mit MJPG-Streamer) – aktuell sind zwei Timelapse Methoden integriert, Auslösung der Webcam bei Änderung des Z-Layers oder alle „n“ Sekunden

Brook Drumm von Printrbot findet OctoPrint zum Beispiel so gut dass es auf allen Printrbot Go’s als Standard Druckserver mit ausgeliefert wird.

Zum Badge

Der OctoPrint Badge ist ein gewebter Flicken – und kann mittels Bügeln an der Kleidung oder sonstigen Textilien angebracht werden (Tasche, Rucksack).

OctoPrint Badge

OctoPrint Badge aufgebügelt

Weil wir von 3dDinge Open Source & extrem gut finden, möchten wir Gina unterstützen.
Von jedem verkauften Patch gehen daher 2.5 Euro an das Projekt OctoPrint.