PHAbulous Philaments Kickstarter Kampagne 2


Eine neue CrowdFunding Kampagne erweckte gestern meine Aufmerksamkeit – PHAbulous Philaments! Gestartet heute morgen möchte Saphium, der Hersteller des Filaments, 15.000 € einsammeln um Biologisch abbaubares 3D Druck Filament in größeren Mengen herzustellen.

Unsere Filamente bestehen aus reinem PHA, alle Fehldrucke können somit als natürlicher Dünger im eigenen Garten dienen, denn das Plastik zersetzt sich nach ungefähr 60 Tagen. Unser Produkt ist die erste Generation von PHA Filamenten auf dem Markt.

aus PHAbulous Philaments auf Kickstarter

 

PHAbulous Philaments

PHAbulous Philaments

Die Vorteile des Filaments listet Saphium wie folgt:

  • Komplett natürlich Unsere Filamente werden aus Polyhydroxyalkanoaten (PHA) gefertigt. Dieses Material kommt ganz natürlich in Mikroorganismen des Bodens vor. PHAs tendieren als Energiespeichermoleküle angereichert zu werden, wenn sie Phasen von Stress und Nährstoffmangel durchgehen. Wir optimieren die Bedingungen für diese Mikroben um die perfekte Zusammensetzung für 3D Druck Filamente zu erhalten.
  • Gänzlich ungiftig Seit vielen Jahren leiden Kunststoffe immer mehr unter einem schlechten Ruf und der Hauptgrund sind giftige Zusatzstoffe wie  Bisphenol A (BPA). Aufgrund unseres neuen Produktionsansatzes benötigen unsere PHAbulous Philaments keine dieser giftige Additive.
  • Kompostierbar Nachdem unser Ausgangsstoff natürlich in Bodenmikroben vorkommt, wird er auch von diesen zersetzt. Wenn man diese PHA Filamente im Boden vergräbt, werden diese innerhalb von ca. 60 Tagen abgebaut. Wo auch immer die Degradation passiert werden Mikroben sein und sich an dem Bioplastikabfall laben – und dabei den Boden verbessern und düngen.
  • Wasserfest Nachdem diese Filamente wasserfest sind, bieten sie zukünftig neue Möglichkeiten für die Verpackungsindustrie und für kreative Köpfe im 3D Druck.
  • Wir brauchen kein Ackerland und sind mindestens CO2 neutral Bedarf an großen Ackerflächen ist nicht nötig! Wir brauchen keinen Zucker und keine Stärke und haben somit mehr Platz für Nahrungsmittelproduktion. Die Mikroorganismen werden nur mit Kohlendioxid und Wasserstoff gefüttert. Nach Gebrauch zersetzen sich diese wieder zu Kohlendioxid und schließen den Kreislauf. Ohne Abschläge und ohne neue Treibhausgase!

 

PHAbulous Philaments Lebenszyklus

PHAbulous Philaments Lebenszyklus

 

Das klingt soweit ja schon einmal exzellent, nur die Dankeschöns, die sog. Perks der Kampagne sind mir persönlich etwas teuer – mit 79 € für eine 750 Gramm Rolle bin ich mir nicht ganz sicher ob die Funding Summe so zusammenkommen wird. Die Auslieferung des Filaments erfolgt erst im Juli 2016. Für 129 € bekommt man einen in PHAbulous gedruckten Katapult, alle niedrigeren Perks sind Poster, T-Shirts und Stifte. Hier hätte man evtl. mit frühen Prototypen schon viel machen können – mal sehen ob es zum Erfolg reicht.

Gerade weil sich im Bereich Filament extrem viel tut – so habe ich vor einiger Zeit Filament mit Kokosraspeln zum Testen bekommen, das auch zu 100% aus nachwachsenden Rohstoffen besteht.

Vielleicht noch kurze ein Übersicht zum Vergleich PHAbulous VS ABS/PLA

PHAbulous Philaments

PHAbulous Philaments

 

PHAbulous Philaments Team

PHAbulous Philaments Team

Zu Saphium selbst:

Saphium Biotechnology is a well positioned team with a background in biology, microbiology, genetics, marketing and sales. We know each other from the university of Graz and are not just working together but are good friends. At the begin of 2015 we decided to participate in indie.bio, an accelerator for synthetic biology.