Tag Archiv: ultimaker



Vorwort Wir bei 3dDinge sind der Meinung – 3dDrucker sind Individualisierungsmaschinen, also sollten diese auch so aussehen. Angepasst an euer Unternehmen oder eure Vereinsfarben. Weil wir selbst aber bisher nur unsere zwei „langweiligen“ Standard Drucker haben, sind wir losgezogen um in unserer CI einen neuen Ultimaker zu bauen. Zuerst etwas zur […]

Ultimaker Customized Part 1


Wir haben es selber leider nicht zur Euromold nach Frankfurt geschafft, waren aber im Geiste vertreten.   @RPES12 look who I found at our booth! @kojote just rushed in for a late drink at #EuroMold :D //Flo pic.twitter.com/pjmTpnU3e7 — HypeCask (@HypeCask) December 6, 2013 Der Scan wurde letzte Woche auf […]

#euromold




Einen sehr hilfreichen Artikel zum Thema Lautstärke beim Ultimaker habe ich gerade bei unseren Freunden von 3drucken.ch gefunden. Anscheinend läuft bisweilen das Schmiermittel aus dem unteren Elektronik Lüfter aus und das kann zu einem unangenehmen Geräuschpegel führen. Die Lösung: Lüfter öffnen, neues Schmiermittel auf die Achse und gut Bei den […]

Ultimaker Lüfter leiser machen


„Consignment delivered-Signed by: hitze“ – das ist die aktuelle Nachricht, die mich sehr glücklich macht. Die zwei bestellten Ultimaker sind angekommen, ich habe vorhin Farbe besorgt (nach Kundenwunsch, RAL 6027) und heute Abend wird gesäubert und vorbereitet. Morgen dann lasieren, trocknen lassen und Freitag noch das Logo des Kunden auf […]

Ultimaker im Aufbau




Gestern Abend lief es noch super, der RC Empfänger Träger kam wunderbar vom Druckbett und auch die ersten Teile des modularen Raspberry Kits ebenfalls. Heute jedoch waren die Ergebnisse eher mäßig. Ein Druck der Basisplatte des modularen Pi Kits war sehr brüchig, so dass ich bereits bei 50% abgebrochen habe. […]

Ein Sonntag voller Fehldrucke


Nur kurz aus dem Bastelkeller um halb 12 Uhr Nachts: Mein Ersteindruck zum Thema 3d Drucken war immer dass es hier viel zu entdecken und zu lernen gibt. Wie Recht ich doch hatte – die Hälfte meiner aktuellen Drucke sind Fehldrucke. Entweder weil die Maschine rekalibriert werden muss, weil das […]

3dDrucken heißt Lernen