Tips für 3dDruck Anfänger: Tip 10 von Michael Sorkin


Michael Sorkin

Michael Sorkin

Michael Sorkin, is the co-founder of iGo3D, one of Europe’s leading 3D printing retailers. Fascinated by 3D printing technology, Michael decided to launch Germany’s first 3D printing retail store in 2013. Today, iGo3D has three retail locations in Germany and is expanding internationally. iGo3D is all about bringing 3D printing into the life of regular people. They offer a steadily growing selection of everything you need for your own 3D printing projects.

Web: IGo3D.com
Follow Michael on: Twitter

Lass es langsam angehen und beschäftige dich mit dem Wissen um Extrusion, Support für Überhänge und Rückzug (Retraktion)

Bevor du mit experimentellen Materialien wie Nylon, NinjaFlex oder Metall (Anm. der Red.: z.B. BronzeFill und CopperFill) arbeitest, versuche dich an Standard Materialien wie PLA und ABS.

Die 3D Druck Lernkurve ist steil, also sei geduldig und nicht gleich demotiviert durch deine ersten Fehldrucke.

 

Mit freundlicher Unterstützung von 3dprintingforbeginners.com