Traceparts CAD Bibliothek


Heute habe ich durch Zufall eine neue Objektbibliothek entdeckt, Traceparts – genauer ist es eine CAD-Bibliothek mit Teilen zum kostenfreien Download.

Ich habe, nach einer kurzen schmerzfreien Registrierung, mal das erst beste Modell gezogen, ein Computermännchen mit 1.45 m Größe, entsprechend DIN Norm ISO 15536-1

Traceparts Computermännchen

Traceparts Computermännchen

 

Spannend finde ich die zusätzlichen Konfigurationsmöglichkeiten.

ISO 15536-1 Einstellungen

ISO 15536-1 Einstellungen

 

Neben der extrem gut gemachten und relativ performanten 3D Ansicht mit unzähligen Einstellungsmöglichkeiten kann man auch gleich ein CAD Modell herunterladen, unter anderem im .stl Format (und vielen weiteren) oder das Objekt direkt zu 3dHubs.com übertragen um einen Druck zu beauftragen. Der Versuch die 1.45 m große Puppe zu drucken schlug leider auf Grund der Größe fehl, aber die prinzipielle Möglichkeit ist natürlich sehr spannend.

 

3dHubs Print Order

3dHubs Print Order

Einbetten kann man die Objekte übrigens auch. Theoretisch ist es möglich die Objekte einzubetten in die eigene Webseite, aber irgend etwas am Code mag unser WordPress nicht.

Vereinfachen Sie Ihre 3D-Arbeit!

Benötigen Sie mehr Zeit bei der Produktentwicklung? Nutzen Sie die Lösungen von TraceParts und sparen Sie Zeit. Laden Sie kostenlose 3D-Modelle von Anbietern und Standardbauteile herunter, um Ihre Produktivität zu optimieren!

Mit TracePartsOnline.net haben Sie Zugriff auf über 100 Millionen CAD-Modelle aus Hunderten von Anbieterkatalogen. Mit der Hilfe von TraceParts Enterprise können Sie die 3D-Inhalte Ihrer Anbieter verwalten und optimieren.

Zum Thema DIN Norm sei gesagt, es gibt fast nichts was Traceparts an Teilen nicht hat, insbesondere Schrauben, in allen Variationen.

Traceparts Schrauben

Traceparts Schrauben

Community ist Traceparts sehr wichtig, man widmet der Gesamtheit der Accounts eine eigene Landingpage.

Eine Netzgemeinde von 13,1 Millionen CAD-Anwendern aus Konstruktion und Entwicklung nutzt bereits TracePartsOnline.net, um 3D-CAD-Daten zu laden und ist somit eine der umfangreichsten Bauteilbibliotheken weltweit.

Ich bin jedenfalls begeistert und sehe 101 Anwendungsmöglichkeiten für ein solches Portal und definitiv eine Erleichterung für alle CAD Designer.