Presse Show vom 15.09


Im Schnelldurchlauf da ich nachher noch einen Termin habe.

3D Grenzenlos berichtet über DDD Printservice die mit ihren Druckern die e-Nabling The Future Initiative unterstützen.

Und die Franzosen von Fabulous möchten auf dem Mars ein Haus drucken. Ebenfalls via 3D Grenzenlos.

3ders schreibt über den Snappy – den bisher am meisten aus gedruckten Teilen hergestellten 3D Drucker.

ReconstructMe, die Realtime 3D Scanning Software gibt es jetzt kostenfrei. Gefunden auf 3ders.

3Druck.com hat eine PR Meldung über ein neues Hitzebeständiges Material das auf der EUROMOLD vorgestellt wird. Tea Earl Grey Hot!

Auf 3DPI findet sich die Nachricht über Ultimakers Partnerschaft mit Perpetual Plastic – dem Projekt zum Recycling von Fehldrucken und mehr.

Und wer aus seiner Android Smartwatch einen Fallout Mini PipBoy machen möchte findet auf ALL3DP.com mehr.

Fehlt eurem Scrabble Set evtl. einer oder mehrere Steine? Auf 3DPrint.com wird euch geholfen.